Berliner Tageszeitung - DEB-Team siegt mit viel Mühe gegen Österreich

Börse
Goldpreis 0.18% 1857.3 $
Euro STOXX 50 1.8% 3808.86
MDAX 1.07% 29749.55
DAX 1.6% 14462.19
TecDAX 2.59% 3178.93
EUR/USD 0.06% 1.0739 $
SDAX 1.06% 13695.42

DEB-Team siegt mit viel Mühe gegen Österreich




DEB-Team siegt mit viel Mühe gegen Österreich
DEB-Team siegt mit viel Mühe gegen Österreich / Foto: © AFP

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat mit viel Mühe eine erfolgreiche WM-Generalprobe hingelegt. Die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm gewann am Sonntag ihr siebtes und letztes Testspiel in Schwenningen gegen Österreich mit 3:1 (0:0, 1:1, 2:0) und tankte fünf Tage vor der WM in Finnland (13. bis 29. Mai) noch einmal etwas Selbstbewusstsein.

Textgröße:

Der Schwenninger Alexander Karachun (40.), Stefan Loibl (56.) und Dominik Bittner (58./empty net) trafen für die DEB-Auswahl, bei der zum ersten Mal in der Vorbereitung die NHL-Profis Moritz Seider (Detroit Red Wings), Tim Stützle (Ottawa Senators) und Torhüter Philipp Grubauer (Seattle Kraken) dabei waren. Brian Lebler (29.) hatte Österreich in Führung gebracht.

Am Freitag (19.20 Uhr/Sport1 und MagentaSport) startet Deutschland in Helsinki gegen Rekordweltmeister Kanada in die WM-Vorrunde. Weitere Gegner in der Gruppe A sind der Olympia-Dritte Slowakei, die Schweiz, Dänemark, Kasachstan, Italien und Frankreich.

L. Brown--BTZ