Berliner Tageszeitung - Zwei Männer in Brandenburg verunglücken auf Flucht vor der Polizei tödlich

Börse
Goldpreis -0.03% 1930.2 $
EUR/USD -0.08% 1.0902 $
Euro STOXX 50 1.64% 4241.12
MDAX 3.22% 29808.92
DAX 2.12% 15509.19
TecDAX 4.24% 3335.98
SDAX 2.5% 13500.45

Zwei Männer in Brandenburg verunglücken auf Flucht vor der Polizei tödlich




Zwei Männer in Brandenburg verunglücken auf Flucht vor der Polizei tödlich
Zwei Männer in Brandenburg verunglücken auf Flucht vor der Polizei tödlich / Foto: © AFP

Auf der Flucht vor der Polizei in ihrem Auto sind zwei Männer in Brandenburg tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollten Beamte am frühen Sonntagmorgen in Wittstock an der Dosse einen Pkw kontrollieren. Das Auto fuhr aber mit hoher Geschwindigkeit davon. Nur wenig später sei der Pkw nach einem Unfall auf der Straße zwischen Wittstock und Biesen gefunden worden.

Textgröße:

Rettungskräfte und Polizeibeamte leisteten Erste Hilfe, der Notarzt habe aber nur noch den Tod des 42-jährigen Fahrers und seines 32-jährigen Beifahrers feststellen können, teilte die Polizei weiter mit. Der Unfallhergang werde nun untersucht.

M. Taylor--BTZ