Berliner Tageszeitung - Emilia und Noah sind 2021 erneut beliebteste Vornamen

Börse
SDAX -0.38% 12760.75
DAX 0.09% 13546.65
Euro STOXX 50 -0.01% 3715.06
TecDAX -0.96% 3076.7
MDAX -0.12% 27239.17
Goldpreis 0.66% 1805.9 $
EUR/USD -0.12% 1.0206 $

Emilia und Noah sind 2021 erneut beliebteste Vornamen




Emilia und Noah sind 2021 erneut beliebteste Vornamen
Emilia und Noah sind 2021 erneut beliebteste Vornamen / Foto: © AFP

Emilia und Noah sind im vergangenen Jahr erneut die beliebesten Vornamen für Kinder in Deutschland gewesen. Beide Namen lagen nach 2020 auch 2021 auf den Spitzenplätzen, wie die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden am Freitag in ihrer jährlichen Auswertung mitteilte. Bei den Mädchen folgten auf den weiteren Plätzen Hanna(h) und Sophia beziehungsweise Sofia, bei den Jungen Matt(h)eo beziehungsweise Mat(h)eo und Leon.

Textgröße:

Im Vergleich zum Vorjahr gab es relativ wenig Bewegung. 2020 hatte bei den Mädchen Emilia angeführt. Dahinter folgten Hanna(h) und Emma. Sophia beziehungsweise Sofia lag 2020 noch auf dem vierten Platz. Bei den Jungen war Noah der Spitzenreiter, vor Leon und Paul. Matt(h)eo beziehungsweise Mat(h)eo stieg vom vierten Platz auf den zweiten. Die GfdS ermittelt seit 1977 jährlich die Liste der beliebtesten Vornamen. Diesmal erhielt sie Meldungen von mehr als 700 Standesämtern bundesweit.

A. Williams--BTZ