Berliner Tageszeitung - Großbritannien schrammt vorerst knapp an Rezession vorbei

Börse
Goldpreis 0.48% 1754 $
TecDAX -0.29% 3118.19
DAX 0.01% 14541.38
SDAX -0.57% 12511.05
Euro STOXX 50 0.01% 3962.41
MDAX -0.32% 25971.45
EUR/USD -0.07% 1.0405 $

Großbritannien schrammt vorerst knapp an Rezession vorbei




Großbritannien schrammt vorerst knapp an Rezession vorbei
Großbritannien schrammt vorerst knapp an Rezession vorbei / Foto: © AFP

Großbritannien ist anders als zuvor berechnet einer Rezession vorerst noch knapp entkommen. Die Wirtschaft des Vereinigten Königreichs wuchs im zweiten Quartal von April bis Juni um 0,2 Prozent, wie das nationale Statistikamt am Freitag bekanntgab. Es war zuvor von einen Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 0,1 Prozent in diesem Zeitraum ausgegangen.

Textgröße:

Selbst wenn also zum Ende des am Freitag endenden dritten Quartals ein Minus unter dem Strich steht, wäre die technische Definition einer Rezession - nämlich zwei aufeinanderfolgende Quartale im Minus - zunächst nicht gegeben. Gleichwohl geht die britische Zentralbank für das dritte Quartal bis Ende September tatsächlich von einem Rückgang des BIP aus. Die britische Wirtschaft hat laut Statistikamt noch nicht wieder ihr Vorkrisenniveau erreicht.

Angesichts der korrigierten Prognose erholte sich die britische Währung, die in den vergangenen Tagen wegen der Steuerpolitik und damit verbundenen Inflationsängsten unter Druck geraten war. Das Pfund legte um ein Prozent gegenüber dem Dollar zu.

O. Larsen--BTZ