Berliner Tageszeitung - IG Pro Verein 1896" verzichtet auf Nutzung der Mitgliederdaten

Börse
Euro STOXX 50 0.22% 3286.43
MDAX 1% 22011.08
TecDAX 0.82% 2628.96
DAX 0.16% 11994.91
SDAX 0.96% 10360.8
Goldpreis 0.19% 1671.7 $
EUR/USD -0.7% 0.9751 $

IG Pro Verein 1896" verzichtet auf Nutzung der Mitgliederdaten




IG Pro Verein 1896

Einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Jahreshauptversammlung beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 am Samstag (14.00 Uhr) ist die Klub-Opposition auf die Vereinsführung zugegangen. Wie die Interessengemeinschaft Pro Verein 1896 am Freitag mitteilte, werde sie auf die Nutzung der Mitgliederdaten, die sie juristisch erzwungen hatte, verzichten.

Textgröße:

"Es ist deutlich geworden, dass die Gräben in unserem Verein offenkundig immer tiefer ausgehoben werden sollen. Wir möchten diese Abwärtsspirale durchbrechen", hieß es zur Begründung. Die Opposition möchte eine Übernahme der Mehrheit der Geschäftsanteile des Klubs durch den noch amtierenden 96-Präsidenten Martin Kind mit Hilfe einer Ausnahmegenehmigung von der 50+1-Regelung verhindern.

(L. Andersson--BTZ)