Berliner Tageszeitung - Eishockey - Greiss gelingt Shutout: Islanders gewinnen in Washington

Börse
DAX -0.56% 15041.76
MDAX -0.7% 28669.02
TecDAX -0.68% 3165.6
Goldpreis -1.08% 1918.5 $
Euro STOXX 50 -0.47% 4139.12
SDAX -0.77% 13001.76
EUR/USD -0.24% 1.0831 $

Eishockey - Greiss gelingt Shutout: Islanders gewinnen in Washington




Eishockey - Greiss gelingt Shutout: Islanders gewinnen in Washington

Der deutsche Eishockey-Nationaltorwart Thomas Greiss hat den New York Islanders in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit seinem zweiten Shutout der Saison den Sieg bei den Washington Capitals gesichert. Der 32-Jährige parierte beim 2:0 alle 19 Schüsse auf sein Tor. Josh Bailey und Cal Clutterbuck erzielten die Treffer, der zweimalige Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl kam nicht zum Einsatz.

Textgröße:

Die Islanders liegen nach 47 Spielen in der Eastern Conference mit 60 Punkten auf Platz drei und haben den Einzug in die Play-offs damit fest im Blick.

 

(M. Tschebyachkinchoy--BTZ)