Berliner Tageszeitung - Klarer Sieg gegen die Chargers: New England im NFL-Halbfinale

Börse
Euro STOXX 50 0.03% 4164.74
SDAX 0.62% 13144.74
TecDAX 0.34% 3191.02
DAX 0.23% 15162.79
MDAX -0.09% 28786.24
Goldpreis 0.02% 1945.7 $
EUR/USD 0.54% 1.0925 $

Klarer Sieg gegen die Chargers: New England im NFL-Halbfinale




Klarer Sieg gegen die Chargers: New England im NFL-Halbfinale

Die New England Patriots sind in der US-Football-Profiliga NFL nach einer Demonstration der Stärke ins Halbfinale eingezogen. Der fünfmalige Super-Bowl-Champion um Star-Quarterback Tom Brady ließ den Los Angeles Chargers in der Divisional Round der Play-offs beim 41:28 überhaupt keine Chance und feierte saisonübergreifend den 16. Heimsieg in Serie. Running Back Sony Michel war mit drei Touchdowns der überragende Akteur.

Textgröße:

Im Championship Game der American Football Conference (AFC) treffen die Patriots am kommenden Sonntag auf die Kansas City Chiefs, die am Samstag die Indianapolis Colts ausgeschaltet hatten (31:13). In der National Football Conference (NFC) bekommen es die Los Angeles Rams nach ihrem Viertelfinalerfolg über die Dallas Cowboys (33:20) mit Titelverteidiger Philadelphia Eagles oder den New Orleans Saints zu tun.

New England schaffte bei seinen ersten vier Angriffen ("Drives") immer einen Touchdown, in den Play-offs hatten das laut ESPN zuletzt die Indianapolis Colts 2003/04 hinbekommen. NFL-Geschichte schrieb Sarah Thomas: Die 46-Jährige kam in Foxborough als erste Schiedsrichterin in einem Play-off-Spiel zum Einsatz.

Thomas hatte es zur Saison 2015/16 als erste Frau in die NFL geschafft. Seitdem gehörte sie in der Liga regelmäßig zu Schiedsrichter-Teams.

(A. Williams--BTZ)