Berliner Tageszeitung - Leipzig: Kampl freut sich auf Zusammenarbeit mit Eberl

Börse
MDAX -1.08% 25903.45
TecDAX -0.85% 3111.25
DAX -0.57% 14447.61
Goldpreis -0.85% 1780.8 $
Euro STOXX 50 -0.54% 3956.53
SDAX -1.12% 12530.48
EUR/USD -0.36% 1.0493 $

Leipzig: Kampl freut sich auf Zusammenarbeit mit Eberl




Leipzig: Kampl freut sich auf Zusammenarbeit mit Eberl
Leipzig: Kampl freut sich auf Zusammenarbeit mit Eberl / Foto: © AFP

RB Leipzigs Mittelfeldspieler Kevin Kampl freut sich über die Rückkehr von Max Eberl in die Fußball-Bundesliga und die Zusammenarbeit mit dem künftigen Geschäftsführer Sport beim DFB-Pokalsieger. "Max Eberl prägt die Bundesliga, solche Menschen braucht der Fußball", sagte Kampl der Sport Bild.

Textgröße:

Eberl steigt Mitte Dezember als Sportchef bei RB ein. Bei den Sachsen trifft Eberl auf Trainer Marco Rose, mit dem er von 2019 bis 2021 in Gladbach zusammenarbeitete.

Es sei wichtig, "dass Trainer, Spieler und alle drumherum eine Anlaufstelle auf dieser Ebene haben. Wir brauchen jemanden, der einen guten Draht zur Mannschaft hat, die Schwingungen wahrnimmt und einordnen kann", sagte Kampl.

Die Besetzung dieser Position habe in Leipzig länger gedauert, "aber dafür haben wir nun die perfekte Lösung. Ich bin sicher, dass Max Eberl uns extrem weiterhelfen wird", sagte Kampl.

Y. Rousseau--BTZ