Berliner Tageszeitung - Nach WM-Aus: Bale will weiter für Wales spielen

Börse
Euro STOXX 50 0.1% 4178.01
TecDAX -0.01% 3203.45
SDAX 0.52% 13303.15
MDAX 0.98% 29075.86
DAX 0.11% 15150.03
Goldpreis -0.14% 1943.9 $
EUR/USD -0.17% 1.0874 $

Nach WM-Aus: Bale will weiter für Wales spielen




Nach WM-Aus: Bale will weiter für Wales spielen
Nach WM-Aus: Bale will weiter für Wales spielen / Foto: © AFP

Trotz des enttäuschenden frühen WM-Aus will Altstar Gareth Bale seine Karriere in der walisischen Fußball-Nationalmannschaft fortsetzen. "Ich mache weiter, solange ich kann und solange ich möchte", sagte der 33-Jährige nach der 0:3 (0:0)-Pleite zum Vorrundenabschluss gegen England. Mit Blick auf die EM 2024 in Deutschland fügte er an: "Wir haben eine Qualifikation, die im März beginnt."

Textgröße:

Bale, fünfmaliger Champions-League-Sieger mit Real Madrid und seit Sommer beim Los Angeles FC in den USA unter Vertrag, bestritt am Dienstag im britischen Bruderduell sein 111. Länderspiel. Nach schwacher Leistung und leicht verletzt wurde er zur Halbzeit ausgewechselt. Wales verabschiedete sich mit nur einem Punkt als Tabellenletzter der Gruppe B von der WM in Katar.

A. Madsen--BTZ