Berliner Tageszeitung - Resolute Ladenbesitzerin vertreibt bewaffneten Räuber in Niedersachsen mit Besen

Börse
Euro STOXX 50 1.18% 3318.2
SDAX 2.48% 10522.69
MDAX 2.59% 22370.02
DAX 1.15% 12114.36
Goldpreis -0.02% 1668.3 $
TecDAX 2.37% 2670.82
EUR/USD -0.18% 0.9801 $

Resolute Ladenbesitzerin vertreibt bewaffneten Räuber in Niedersachsen mit Besen




Resolute Ladenbesitzerin vertreibt bewaffneten Räuber in Niedersachsen mit Besen

Mit einem Besen und lauten Schreien hat eine Ladenbesitzerin im niedersächsischen Bremervörde einen bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen. Die 60-Jährige habe den unbekannten jungen Mann mit dem Putzgerät "auf Abstand gehalten" und zum Verschwinden aufgefordert, teilte die Polizei am Freitag in Rotenburg an der Wümme mit. Als sie laut um Hilfe rief, floh der Täter ohne Beute.

Textgröße:

Der mit einem Messer bewaffnete Räuber war demnach am Donnerstag in das kleine Lebensmittelgeschäft gestürmt, in dem sich die Inhaberin mit ihrem zwei Jahre älteren Lebenspartner aufhielt. Er forderte Geld aus der Kasse, gab laut Polizei aber wegen "der resoluten Gegenwehr der Frau" auf. Er floh danach zu Fuß. Seine Identität war unklar.

(A. Madsen--BTZ)