Berliner Tageszeitung - Mann greift bei Ulm zwei Mädchen an und verletzt sie schwer

Börse
Euro STOXX 50 0.1% 4178.01
MDAX 0.98% 29075.86
TecDAX -0.01% 3203.45
DAX 0.11% 15150.03
SDAX 0.52% 13303.15
Goldpreis -0.14% 1943.9 $
EUR/USD -0.17% 1.0874 $

Mann greift bei Ulm zwei Mädchen an und verletzt sie schwer




Mann greift bei Ulm zwei Mädchen an und verletzt sie schwer
Mann greift bei Ulm zwei Mädchen an und verletzt sie schwer / Foto: © AFP

Im baden-württembergischen Illerkirchberg hat ein Mann zwei Mädchen angegriffen, die offenbar auf dem Weg zur Schule waren. Sie seien schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert worden, sagte ein Polizeisprecher in Ulm am Montag. Der Mann habe sich dann mutmaßlich in ein Gebäude geflüchtet.

Textgröße:

Dort habe die Polizei drei Menschen vorläufig festgenommen. Momentan werde geprüft, ob sie mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten, sagte der Sprecher weiter. Auch Spezialeinsatzkräfte seien vor Ort gewesen. Weitere Einzelheiten nannte die Polizei zunächst nicht.

L. Brown--BTZ