Berliner Tageszeitung - Unbekannte zünden in Berlin vor Revier geparkte Polizeiautos an

Börse
DAX 0.11% 15150.03
TecDAX -0.01% 3203.45
SDAX 0.52% 13303.15
Goldpreis -0.12% 1927.6 $
Euro STOXX 50 0.1% 4178.01
MDAX 0.98% 29075.86
EUR/USD -0.17% 1.0874 $

Unbekannte zünden in Berlin vor Revier geparkte Polizeiautos an




Unbekannte zünden in Berlin vor Revier geparkte Polizeiautos an
Unbekannte zünden in Berlin vor Revier geparkte Polizeiautos an / Foto: © AFP

Unbekannte haben zwei vor einem Polizeirevier in Berlin-Neukölln geparkte Einsatzfahrzeuge angezündet. Beamte bemerkten in der Nacht zum Donnerstag die brennenden Gruppenwagen, wie die Polizei mitteilte. Mit Feuerlöschern versuchten sie, den Brand zu löschen, was schließlich der Feuerwehr gelang. Den Angaben zufolge entstand an beiden Fahrzeugen ein Totalschaden, verletzt wurde niemand.

Textgröße:

Nach erstem Ermittlungsstand werde von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen, erklärten die Beamten. Da eine politische Motivation nicht ausgeschlossen wurde, übernahm der Staatsschutz des Landeskriminalamts die weiteren Ermittlungen.

N. Nilsson--BTZ