Berliner Tageszeitung - Mann in Eislingen legt sich zu fremder Frau ins Bett

Börse
Euro STOXX 50 0.42% 3805.47
DAX 0.64% 13904.96
MDAX 0.99% 28187.54
TecDAX 0.12% 3192.13
Goldpreis -0.44% 1790.2 $
SDAX 0.41% 13232.54
EUR/USD -0.31% 1.0134 $

Mann in Eislingen legt sich zu fremder Frau ins Bett




Mann in Eislingen legt sich zu fremder Frau ins Bett
Mann in Eislingen legt sich zu fremder Frau ins Bett / Foto: © AFP

Im baden-württembergischen Eislingen ist ein Mann in der Nacht zu Sonntag über ein geöffnetes Fenster in ein fremdes Haus eingestiegen und hat sich zu der Bewohnerin ins Bett gelegt. Die 30-Jährige wachte auf, als der Mann sie berührte, teilte die Polizei in Ulm mit. Er sei daraufhin wieder durch das Fenster geflüchtet.

Textgröße:

Seine Schuhe habe der Unbekannte im Schlafzimmer stehen lassen. Die Polizei leitete eine Fahndung ein, hat den Mann aber noch nicht gefunden.

H. Müller--BTZ