DEDE United-KingdomEN ChinaCN RussiaRU FranceFR Spanien ES Arabic  AR

USA: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Erstschlag

Im eskalierenden Streit zwischen den USA und Nordkorea hat US-Präsident Donald Trump direkt mit einem militärischen Vorgehen gedroht. "Die militärischen Lösungen sind nun vollständig vorbereitet, geladen und entsichert, sollte Nordkorea sich unklug verhalten", schrieb Trump am Freitag im Kurzbotschaftendienst Twitter. US-Verteidigungsminister James Mattis war indes um Entspannung bemüht.

Washington und Pjöngjang hatten die gegenseitigen Drohungen zuletzt immer weiter verschärft. Trump hatte jüngstt gedroht, die USA würden "mit Feuer und Wut" auf weitere Provokationen reagieren. Nordkorea drohte daraufhin mit einem Angriff nahe der US-Pazifikinsel Guam.

Aktuell legt US-Präsident Trump nach und erklärte, seine Botschaft sei "vielleicht nicht hart genug" gewesen. "Nordkorea sollte sich lieber zusammenreißen, sonst wird es Ärger kriegen wie nur wenige Staaten zuvor." Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös" sein. Am Freitag dann erklärte er die "militärische Lösung" für "vollständig vorbereitet". Mit Blick auf den nordkoreanischen Machthaber fügte er hinzu: "Hoffentlich findet Kim Jong Un einen anderen Weg."

Unterdessen streiten die Militärstrategen welches Waffenaresanl das größte wäre. In Washington ist man wie Trump der Meinung die größte Militärmacht des Planeten zu sein. Das amerikanische Nukleararsenal ist das beste und größte der Welt? Das stimmt nicht. Russland hat mehr Gefechtsköpfe und Bomben. Auch war Amerikas stärkste Wasserstoffbombe mit 15 Megatonnen nicht so gewaltig wie Russlands "Zar"-Bombe mit 57 Megatonnen. Und überdes verfügen Russlands Nuklearstreitkräfte über um einiges mehr an Kernsprengsätzen im Megatonnenbereich wie die amerikanischen! Und es sind auch die russischen "Boomer" zu nennen, riesige Unterwasserraketenträger , von denen jeder einzelne in der Lage ist, einen ganzen Kontinent unbewohnbar zu machen!

Also ist dürfte kurz umrissen feststehen: Russland ist den USA im nuklearstrategischen Bereich überlegen. Was aber nicht heißen soll, das die USA nicht auch in der Lage sind, den Overkill herbeizuführen! Beten wir daher inständig darum, das so ein Szenario niemals eintreten wird, im Interesse der gesamten Menschheit unserer Erde!  (O.Lakashenko--BTZ)