Berliner Tageszeitung - YouTube, Instagram, Facebook

Börse
Goldpreis -2.7% 1865.9 $
Euro STOXX 50 0.4% 4257.98
MDAX -0.1% 29778.59
DAX -0.21% 15476.43
SDAX -0.04% 13494.83
TecDAX 0.08% 3338.57
EUR/USD -1.05% 1.0798 $

YouTube, Instagram, Facebook




YouTube, Instagram, Facebook

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Kelber hat die Regierung und die Behörden aufgefordert, ihre Facebook-Seiten abzuschalten. Nutzerdaten seien nicht ausreichend geschützt und Facebook nicht zu Änderungen bereit. Fest steht und die ist Tatsache was jeder Zeit bewiesen werden kann, YouTube und Facebook unterstützen kriminelle Verleumdungen und sich nicht gewillt diese, trotz bestehender Gerichtsurteile zu löschen!
 
Facebook geht sogar so weit Symbole des Hitlerfaschismus, strafbar nach Paragraf 186 des deutschen Strafgesetzbuches zu veröffentlichen, weshalb nach Ansicht von Journalisten, das Bundeskartellamt dringend eingreifen muss und sowohl YouTube, Facebook als auch Instagram dringend zu regulieren hat und bei geringem Anzeichen von Gesetzesverstößen Strafen in Millionenhöhe gegen diese "Social Media! Konzerne verhängen muss, denn diese Unternehmen verstehen nur die Sprache harter Konsequenzen!
 
Vor diesem Hintergrund erhalten YouTube, Instagram und Facebook und Instagram den NEGATIVEN MURKS Preis der Woche, von BERLINER TAGESZEITUNG, weshalb BERLINER TAGESZEITUNG hiermit eine dringende Währung zur Nutzung von YouTube, Facebook und Instagram ausspricht!

   
------
 
Erklärung des "MURKS Preis" von BERLINER TAGESZEITUNG:
"MURKS" steht in der deutschen Umgangssprache für Pfusch und etwas Misslungenes - oder eben das Gefühl, wenn Dinge falsch laufen. Der Begriff wird in Sätzen wie „DAS ist ein totaler Murks“ synonym zu „Verpfuscht“ verwendet - oder auch als Verb: „Du hast das total vermurkst/verpfuscht - ‚Du hast das völlig falsch gemacht‘. "MURKS" ist für BERLINER TAGESZEITUNG allerdings auch Bestandteil des "Berliner Dialekt" (auch als Berliner Mundart, Berlinisch oder Berlinerisch bezeichnet)eine Mundart, welche im Großraum Berlin-Brandenburg gesprochen wird. Im Zusammenhang mit einem oft derben, aber herzlichen Humor wird diese Ausdrucksweise auch als „Schnauze mit Herz“ bezeichnet.
 
BERLINER TAGESZEITUNG vergibt den "MURKS Preis" wöchentlich, für ganz besonders schlechte Leistungen, wobei dieser Preis alles ist, aber ganz sicher kein "Preis" im "positiven Sinne" und als KRITIK gewertet werden darf!