Berliner Tageszeitung - DIE US-AMERIKANISCHE FDA VERLEIHT HG204, EINEM RNA-EDITIERENDEN CRISPR-THERAPEUTIKUM ZUR BEHANDLUNG DES MECP2-DUPLIKATIONSSYNDROMS, SOWOHL DIE RARE PEDIATRIC DISEASE DESIGNATION ALS AUCH DIE ORPHAN DRUG DESIGNATION