Banner
Banner

Internationale Nachrichten - Berliner Tageszeitung

Wladimir Putin spricht Klartext mit dem Westen

Hits smaller text tool iconmedium text tool iconlarger text tool icon
Wladimir Putin sagt was gesagt werden mussteWenn es in diesem laufenden Jahr 2014 von Seiten BERLINER TAGESZEITUNG - Berliner Tageblatt - Deutsche Tageszeitung, Aussagen eines Staatsoberhauptes gab, die es galt Ein hundertprozentig zu unterstreichen, dann die den Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin, getätigt im Valdai-Club am russischen Kurort Sotschi.
Russlands Staatspräsident sagte hierbei zu Recht klar und deutlich: "Das Vormachtstreben der Vereinigten Staaten sei eine Gefahr für den Weltfrieden, wobei das einseitige Diktat und das Aufzwingen der eigenen Schablonen erwirkt dass Gegenteil: Konflikte werden nicht beigelegt, sondern sie eskalieren. Anstelle souveräner und stabiler Staaten entsteht ein wachsendes Chaos. Statt Demokratie wird suspektes Publikum gefördert – angefangen bei ausgesprochenen Neonazis bis hin zu islamischen Radikalen."
Als deutliche Beispiele für die fehlgeschlagene Politik der Regierungen in Washington nannte Putin hierbei die Lage im Irak, in Syrien und in Libyen. Die USA und ihre Verbündeten "kämpfen jetzt gegen die Ergebnisse ihrer eigenen Politik", für die sie einen "immer höheren Preis" zahlen müssten. "Wir sehen heute Versuche, die Welt zu zertrümmern, Teilungslinien zu ziehen und Koalitionen zu schmieden nach dem Prinzip: nicht 'dafür', also 'dagegen' und erneut ein Feindbild zu schaffen wie es in den Zeiten des Kalten Krieges war", warf Präsident Putin den USA (Vereinigten Staaten von Amerika) vor.
In einer Umfrage von BERLINER TAGESZEITUNG - Berliner Tageblatt - Deutsche Tageszeitung, welche hier vor dem Hintergrund möglich staatlicher Repressalien lediglich als reine Meinung wiedergegeben werden soll, sagte unser Leser A.Meier:  "Die kriminellen Vasallenorganisationen von den LKA's (Landeskriminalämtern), dem BKA (Bundeskriminalamt), BfVS (Bundesamt für Verfassungsschutz), MAD (Militärischer Abschirmdienst) und BND (Bundesnachrichtendienst) unterstützen alle zusammen mit diversen bundesdeutschen Medien - die diktatorische Unterdrücken des gesamten bundesdeutschen Volkes und foerdern das Denunziantentum so wie zur Zeit des Nationalsozialismus! Dies alles wohlgemerkt unter dem asozialen perversen Deckmantel eines angeblich rechtsstaatlichen Gebildes, wie es die Bundesrepublik Deutschland darstellen soll".
BERLINER TAGESZEITUNG - Berliner Tageblatt - Deutsche Tageszeitung, will diese Meinungsäußerung hier aus dem vorgenannten Grunde etwaig staatlicher Repressalien nicht kommentieren, sieht jedoch in der wachsend staatlichen Überwachung, bis hin zum geplanten Entzug von Personaldokumenten, gravierend bedenkliche Parallelen mit der düstersten Zeit deutscher Geschichte. Das der US-amerikanische Präsident Barack Obama jüngst die Russische Föderation in einem Atemzug mit Ebola und den ISIS Milizen als Gefahr für die Welt benannte, kann nur auf dieselbe Weise kommentiert werden, wie dies der russische Ministerpräsident Dimitri Medwedew bereits tat, der andeutete das Obama offensichtlich nicht bei Verstand ist!
So bleibt es zu guter Letzt abzuwarten ob die bundesdeutsche Kanzlerin Angela Merkel den deutschen Steuerzahler für die ukrainischen Gasschulden finanziell bluten lässt, damit das deutsche Volk zumindest weiß wofür es steuerlich herhalten muss...   (P.Hansen---BTZ)

BERLINER TAGESZEITUNG / Berliner Tageblatt / Deutsche Tageszeitung   Englisch/english  /  Russisch-Pусский  /  Português  /  Chinesisch-翻译 普通话   /  Arabic-روابط إلكترونية إلى   /  Franzoesisch-Francaise  /  Spanish  -  Japon-日本  /  Polnisch-Polski  /  Türk  /  Thai-ภาษาไทย  /  Greece-Ελλάδα  /  Italiano  /  Nederland  /  Rumänisch-Român  /  Ungarisch-Magyar  /  Hebräisch-עברית  /  Hindi /  Ukraina-Україна  /  Iran-فارسی 
Move
-

Politik

Top Schlagzeile
Ukraine - korruptestes Land in Europa ohne Zukunft?

Wer seit Jahren und dies nicht erst seit der so genannten Maidan-Revolution die Hoffnung hatte, die Ukraine - Україна - Украи́на würde unter der westlich orientierten Regierung des Schokoladen-Olligarch Petro Poroschenko - eine sowohl in Recht und Ordnung normal ausgerichtete Entwicklung...

Weiterlesen...
Move
-

Berlin

Top Schlagzeile
Wie sicher ist Deuschland vor Terror-Attentaten?

Es Tage, Wochen und Monate der Angst und auch wenn Europa nicht erst seit den grauenvollen Anschlägen des 13. November 2015 in Paris (Frankreich), oder den Terroranschlägen in Brüssel im Fadenkreuz von IS-Terroristen steht, so ist es dennoch die Angst in den Köpfen der Menschen, welche von einem...

Weiterlesen...
Move
-

International

Top Schlagzeile
Frankreich verhängt Geldstrafe gegen Google

Das Internet treibt seine Blüten und eine davon ist Google, die Allmächtige Suchmaschine aus den USA - welche nicht immer nur dem Vorteil des Nutzers dienen mag. Das in der heutigen Zeit das schnelle Internet zu den positiven Errungenschaften der Zivilisation gehört lässt sich nicht abstreiten, aber...

Weiterlesen...
26.05.2016 || 23:12 Uhr
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.

(C) 2011 BerlinerTageszeitung