Berliner Tageszeitung - Klöckner lädt zu Spitzengespräch über Düngeverordnung ein

Börse
MDAX 0.28% 27896.16
Euro STOXX 50 0.2% 3757.05
DAX -0.05% 13694.51
SDAX 0.62% 13196.66
TecDAX 1.17% 3194.1
Goldpreis 0.45% 1803.8 $
EUR/USD 0.23% 1.0326 $

Klöckner lädt zu Spitzengespräch über Düngeverordnung ein




Klöckner lädt zu Spitzengespräch über Düngeverordnung ein
Klöckner lädt zu Spitzengespräch über Düngeverordnung ein / Foto: © AFP

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) lädt heute zu einem Spitzengespräch zur Düngeverordnung ein (13.00 Uhr). Teilnehmen werden Vertreter des Bundesumweltministeriums, die Umweltminister der Länder, Vertreter von Verbänden sowie Parlamentarier. Ziel ist es, ein Eckpunktepapier zu erarbeiten, das der EU-Kommission übermittelt werden soll.

Textgröße:

Hintergrund ist die Forderung der EU-Kommission nach einer weiteren Verschärfung der Düngeregeln. Bei Bauern stößt das auf erheblichen Protest - sie sollen insgesamt 20 Prozent weniger düngen dürfen und warnen vor einer Unterversorgung von Kulturpflanzen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte Deutschland im vergangenen Jahr verurteilt, weil die Bundesregierung zu wenig gegen den hohen Nitratgehalt im Grundwasser getan habe, der vor allem durch Dünger verursacht wird. Deshalb drohen hohe Strafzahlungen.

(B. Semjonow--BTZ)