Berliner Tageszeitung - Umweltschutz in Deutschland führt zu 74 Milliarden Euro Umsatz

Börse
Euro STOXX 50 0.34% 3789.62
DAX 0.15% 13816.61
SDAX -0.39% 13178.11
TecDAX -0.12% 3188.31
MDAX 0% 27908.14
Goldpreis 0.72% 1794.4 $
EUR/USD -0.22% 1.0143 $

Umweltschutz in Deutschland führt zu 74 Milliarden Euro Umsatz




Umweltschutz in Deutschland führt zu 74 Milliarden Euro Umsatz
Umweltschutz in Deutschland führt zu 74 Milliarden Euro Umsatz / Foto: © AFP

Maßnahmen für den Umwelt- und Klimaschutz in Deutschland sind nach einer Auswertung des Statistischen Bundesamtes ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Im Jahr 2017 erwirtschafteten Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe 73,9 Milliarden Euro Umsatz mit Waren, Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz, wie die Statistiker am Mittwoch mitteilten. Der Klimaschutz machte dabei mit 49,4 Milliarden Euro den Löwenanteil des Umsatzes aus.

Textgröße:

Die Zahl der Beschäftigten rund um das Thema Umweltschutz lag demnach bei knapp 264.000. Da dies nur den Vollzeitäquivalenten entspricht, dürfte die Zahl der tatsächlich in dem Bereich arbeitenden Menschen noch ein gutes Stück größer sein.

Die wirtschaftlich wichtigsten Umweltschutzprojekte waren laut Statistik mit 24,4 Milliarden Euro Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energie und Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz. Sie führten zu 23,6 Milliarden Euro an Umsätzen.

 

(K. Petersen--BTZ)