Berliner Tageszeitung - Frankfurter Flughafen stockt um 1000 Mitarbeiter auf 22.000 auf

Börse
EUR/USD 0.14% 0.9815 $
Goldpreis 0.11% 1673.8 $
Euro STOXX 50 1.18% 3318.2
SDAX 2.48% 10522.69
MDAX 2.59% 22370.02
DAX 1.15% 12114.36
TecDAX 2.37% 2670.82

Frankfurter Flughafen stockt um 1000 Mitarbeiter auf 22.000 auf




Frankfurter Flughafen stockt um 1000 Mitarbeiter auf 22.000 auf

Wegen des starken Passagierwachstums will Deutschlands größter Flughafen in Frankfurt am Main dieses Jahr 2300 neue Mitarbeiter einstellen. Abzüglich der Abgänge soll der Personalbestand um 1000 Stellen wachsen, sagte eine Sprecherin der Betreibergesellschaft Fraport am Donnerstag. "Der Jobmotor Flughafen läuft auf Hochtouren", erklärte Fraport-Arbeitsdirektor Michael Müller. "Aber es wird immer schwieriger, für unsere offenen Stellen auch qualifizierte Bewerber zu finden."

Textgröße:

Schwerpunktmäßig sucht der Flughafen Mitarbeiter für die Flugzeugabfertigung. Darüber hinaus sucht Fraport aber auch IT-Spezialisten, Ingenieure und Ärzte. Schon im vergangenen Jahr war die Belegschaft der Betreibergesellschaft von 20.700 auf 22.000 Mitarbeiter gewachsen. Sie fertigten 69,5 Millionen Passagiere ab - ein Plus von gut fünf Millionen Reisenden.

 

(D. Fjodorow--BTZ)