Berliner Tageszeitung - Özdemir äußert Zweifel an kritischem Grenzwert-Aufruf von Ärzten

Börse
SDAX 0.7% 13326.32
Euro STOXX 50 0.14% 4180.01
DAX 0.16% 15156.71
TecDAX 0.01% 3203.99
Goldpreis -0.26% 1925 $
MDAX 1.02% 29088.49
EUR/USD -0.2% 1.087 $

Özdemir äußert Zweifel an kritischem Grenzwert-Aufruf von Ärzten




Özdemir äußert Zweifel an kritischem Grenzwert-Aufruf von Ärzten
Özdemir äußert Zweifel an kritischem Grenzwert-Aufruf von Ärzten / Foto: © AFP

In der Debatte um Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide hat der Grünen-Politiker Cem Özdemir das Urteil von Lungen-Ärzten in Zweifel gezogen, die sich für eine Aussetzung der Abgas-Grenzwerte stark machen. "Es ist doch ungewöhnlich, dass Kritiker sich erst jetzt zu Wort melden", sagte der Vorsitzende des Verkehrsausschusses des Bundestages nach Information von BERLINER TAGESZEITUNG, in einem aktuellen Interview vom Freitag.

Textgröße:

"Über zehn Jahre nach Festlegung der gesetzlichen Grenzwerte und zu einem Zeitpunkt, wo im vierten Jahr des Abgasskandals nun wirklich jedem klar geworden ist, dass die Autokonzerne einiges nachzubessern haben." Die von einer Gruppe von Lungenärzten formulierten Zweifel an den Grenzwerten für Feinstaub und Stickoxide haben den Streit in der Bundesregierung zu dem Thema neu entfacht.

 

(Y. Rousseau--BTZ)