Berliner Tageszeitung - Nagano: Pechstein im Massenstart Neunte

Börse
Euro STOXX 50 -0.75% 3749.29
DAX -0.58% 13619.09
TecDAX -0.17% 3133.37
SDAX -1.43% 12769.27
MDAX -0.75% 27324.39
Goldpreis -0.05% 1770.4 $
EUR/USD -0.23% 1.0069 $

Nagano: Pechstein im Massenstart Neunte




Nagano: Pechstein im Massenstart Neunte
Nagano: Pechstein im Massenstart Neunte / Foto: © AFP

Claudia Pechstein hat beim Eisschnelllauf-Weltcup in Nagano (Japan) eine Top-Ten-Position erreicht. Die fünfmalige Olympiasiegerin aus Berlin kam im Massenstart auf den neunten Platz. Michelle Uhrig (Berlin) wurde beim Sieg der Kanadierin Ivanie Blondin Zehnte. In der Gesamtwertung ist Pechstein Achte, Uhrig liegt dort auf Rang 17.

Textgröße:

Nico Ihle aus Chemnitz konnte in Nagano die Erwartungen im Sprint nicht erfüllen. Der Chemnitzer belegte über 500 m in 35,33 Sekunden den 17. Rang. Japans Top-Sprinter Yuma Murakami (34,58) und Tatsuya Shinhama (34,67) sorgten für einen Doppelerfolg der Gastgeber.

(S. Sokolow--BTZ)