Berliner Tageszeitung - DFB-Pokal: Trainer Lucien Favre und Borussia Dortmund kündigen Rotation an

Börse
MDAX -1.36% 28686.57
TecDAX -1.34% 3161.06
DAX -0.73% 15040.92
Euro STOXX 50 -0.99% 4137.09
SDAX -1.61% 13092.64
Goldpreis 0.83% 1945.5 $
EUR/USD 0.35% 1.0912 $

DFB-Pokal: Trainer Lucien Favre und Borussia Dortmund kündigen Rotation an




DFB-Pokal: Trainer Lucien Favre und Borussia Dortmund kündigen Rotation an
DFB-Pokal: Trainer Lucien Favre und Borussia Dortmund kündigen Rotation an / Foto: © AFP

Trainer Lucien Favre von Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund wird für das Achtelfinale im DFB-Pokal am Dienstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) gegen Werder Bremen personelle Veränderungen vornehmen. "Wir wollen und müssen rotieren", sagte Favre angesichts der hohen Belastung in den kommenden Wochen.

Textgröße:

Er werde zwar nicht "die ganze Mannschaft" wechseln, der Schweizer kündigte aber "zwei, drei neue Spieler" an. Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou ist nach überstandener Fußprellung trotz seiner Rückkehr ins Training für das Pokalspiel noch keine Option.

 

(W. Winogradow--BTZ)