Berliner Tageszeitung - DFB-Spitze trifft sich am Mittwoch mit Flick und Bierhoff

Börse
Euro STOXX 50 0.12% 4163.45
DAX 0.01% 15128.27
MDAX -0.19% 28813.25
TecDAX -0.22% 3180.09
SDAX -0.3% 13063.63
Goldpreis 1.18% 1945.8 $
EUR/USD 0.02% 1.0859 $

DFB-Spitze trifft sich am Mittwoch mit Flick und Bierhoff




DFB-Spitze trifft sich am Mittwoch mit Flick und Bierhoff
DFB-Spitze trifft sich am Mittwoch mit Flick und Bierhoff / Foto: © AFP

Der Fahrplan zur Aufarbeitung des WM-Desasters steht: Nach SID-Informationen kommt es am Mittwoch in Frankfurt/Main zum ersten Treffen zwischen dem DFB-Präsidenten Bernd Neuendorf, seinem Vize Hans-Joachim Watzke, Bundestrainer Hansi Flick und Geschäftsführer Oliver Bierhoff. Eine sofortige Entscheidung über die Zukunft von Flick und Bierhoff ist aber nicht zu erwarten.

Textgröße:

"Meine Erwartung an die sportliche Leitung ist, dass sie zu diesem Treffen eine erste Analyse vornimmt, eine sportliche Analyse dieses Turniers. Dass sie aber auch Perspektiven entwickelt für die Zeit nach dem Turnier mit dem Blick auf die Europameisterschaft im eigenen Land", hatte Neuendorf nach dem Vorrunden-Aus der Nationalmannschaft in Katar erklärt.

Für Donnerstag ist eine Konferenz der Präsidenten der Landesverbände angesetzt, am Freitag folgt die Sitzung des DFB-Präsidiums und Aufsichtsrates. Dabei sollen auch die ersten Ergebnisse des Vierer-Gesprächs präsentiert werden. Die Planung des Länderspieljahres 2023 steht aktuell nicht auf der Tagesordnung.

P. Rasmussen--BTZ