Berliner Tageszeitung - Zum WM-Start: ZDF zeigt Doku über Halbfinale 1982

Börse
SDAX -1.12% 12530.48
Goldpreis -2.26% 1769.6 $
TecDAX -0.85% 3111.25
DAX -0.57% 14447.61
Euro STOXX 50 -0.54% 3956.53
EUR/USD -0.31% 1.0498 $
MDAX -1.08% 25903.45

Zum WM-Start: ZDF zeigt Doku über Halbfinale 1982




Zum WM-Start: ZDF zeigt Doku über Halbfinale 1982
Zum WM-Start: ZDF zeigt Doku über Halbfinale 1982 / Foto: © AFP

Pünktlich zum Start der Fußball-WM in Katar erscheint beim ZDF eine neue O-Ton-Reportage über das WM-Halbfinale zwischen Deutschland und Frankreich 1982. Die Dokumentation mit dem Titel "Sevilla 82 – Die Geschichte eines Jahrhundertspiels" ist ab Sonntag auf sportstudio.de zu sehen.

Textgröße:

Darin spricht vor allem der damalige deutsche Nationaltorhüter Toni Schumacher über seine Eindrücke und Erlebnisse rund um den Zusammenprall mit dem französischen Spieler Patrick Battiston, der nach dem Zusammenstoß bewusstlos zu Boden fiel. Neben Schumacher kommen aber auch unter anderem seine Teamkollegen Paul Breitner, Pierre Littbarski sowie der ehemalige Busfahrer und Zeugwart der Nationalmannschaft zu Wort. Zudem werden viele Szenen anhand von Archivmaterial gezeigt.

Deutschland hatte das Halbfinale gegen Frankreich in Sevilla mit 5:4 im Elfmeterschießen gewonnen. Das Finale verlor die deutsche Auswahl gegen Italien (1:3).

D. Meier--BTZ