Berliner Tageszeitung - Dembele zurück im Frankreich-Kader - auch Kolo Muani dabei

Börse
Euro STOXX 50 -0.54% 3956.53
MDAX -1.08% 25903.45
DAX -0.57% 14447.61
SDAX -1.12% 12530.48
Goldpreis -0.72% 1783 $
EUR/USD -0.27% 1.0503 $
TecDAX -0.85% 3111.25

Dembele zurück im Frankreich-Kader - auch Kolo Muani dabei




Dembele zurück im Frankreich-Kader - auch Kolo Muani dabei
Dembele zurück im Frankreich-Kader - auch Kolo Muani dabei / Foto: © AFP

Der ehemalige Dortmunder Ousmane Dembele ist nach über einem Jahr Pause wieder in den Kader der französischen Fußball-Nationalmannschaft berufen worden. Vor den Nations-League-Spielen des Weltmeisters gegen Österreich und Dänemark kommende Woche holte Nationaltrainer Didier Deschamps neben dem Stürmer des FC Barcelona auch Olivier Giroud (AC Mailand) zurück ins Aufgebot.

Textgröße:

Über seine erstmalige Nominierung darf sich derweil Angreifer Randal Kolo Muani von Eintracht Frankfurt freuen. Der 23-Jährige ist neben Benjamin Pavard, Dayot Upamecano (beide Bayern München) und Christopher Nkunku von RB Leipzig einer von vier Bundesliga-Akteuren im Kader.

Daneben haben die Franzosen jedoch auch einige schmerzhafte Ausfälle zu verkraften. Karim Benzema (Real Madrid) fällt ebenso verletzt aus wie Juventus-Spieler Paul Pogba, der nach einer Knie-OP gar die Weltmeisterschaft in Katar zu verpassen droht. Auch die Wahlmünchner Kingsley Coman und Lucas Hernandez fehlen verletzungsbedingt.

F. Dumont--BTZ