Berliner Tageszeitung - Kerber verliert in der dritten Runde

Börse
TecDAX 0.12% 3195.87
SDAX -0.02% 13227.27
Euro STOXX 50 -0.04% 3775.22
DAX -0.13% 13777.33
Goldpreis -0.68% 1803.3 $
MDAX 0.03% 27914.95
EUR/USD -0.19% 1.0238 $

Kerber verliert in der dritten Runde




Kerber verliert in der dritten Runde
Kerber verliert in der dritten Runde / Foto: © AFP

Angelique Kerber ist in Wimbledon bereits in der dritten Runde ausgeschieden. Die Turniersiegerin von 2018 vergab beim 4:6, 5:7 gegen die Belgierin Elise Mertens im zweiten Satz eine 5:3-Führung und verpasste es damit, Jule Niemeier (Dortmund) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) ins Achtelfinale zu folgen.

Textgröße:

"Ich habe alles gegeben", sagte Kerber, "zwei bis drei Bälle haben das Match entschieden. Natürlich bin ich enttäuscht, ich hatte meine Chancen." Sie freue sich nun aber für Niemeier (22) und Maria (34), "sie haben einen guten Rhythmus und ihr Spiel auf Rasen gefunden."

O. Joergensen--BTZ