Berliner Tageszeitung - Papst will nach Moskau und Kiew reisen

Börse
MDAX -2.05% 27543.16
TecDAX -1.38% 3134.03
DAX -2.08% 13626.71
SDAX -2.33% 12907.01
Goldpreis -0.56% 1779.7 $
Euro STOXX 50 -1.31% 3756.06
EUR/USD 0.11% 1.0182 $

Papst will nach Moskau und Kiew reisen




Papst will nach Moskau und Kiew reisen
Papst will nach Moskau und Kiew reisen / Foto: © AFP

Papst Franziskus will angesichts des Ukraine-Kriegs nach Kiew und Moskau reisen. Er hoffe, dass er beide Hauptstädte besuchen könne, sagte das Oberhaupt der Katholiken in einem am Montag veröffentlichten Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters.

Textgröße:

Nach der Rückkehr von seiner Kanada-Reise, die am 30. Juli endet, könne er sich vorstellen, in die Ukraine zu reisen. Zuvor wolle er sich aber nach Moskau begeben, "um zu versuchen, auf die eine oder andere Weise zu helfen", sagte Franziskus.

Der Papst hat seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine mehrfach "echte Verhandlungen" über einen Waffenstillstand gefordert und seine Hilfe als Vermittler angeboten.

P. Hansen--BTZ