Berliner Tageszeitung - Viele Festnahmen bei Protesten gegen die Regierung in ganz Frankreich

Börse
Euro STOXX 50 -0.01% 3938.78
TecDAX -0.11% 3044.71
SDAX -0.27% 12292.52
MDAX -0.9% 25398.58
DAX -0.18% 14317.82
Goldpreis 0.41% 1789.7 $
EUR/USD 0.24% 1.0494 $

Viele Festnahmen bei Protesten gegen die Regierung in ganz Frankreich




Viele Festnahmen bei Protesten gegen die Regierung in ganz Frankreich
Viele Festnahmen bei Protesten gegen die Regierung in ganz Frankreich / Foto: © AFP

Bei Protesten gegen die französische Regierung haben sich Demonstranten in der Stadt Montpellier heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Dabei wurden am Samstag mehr als 50 Menschen festgenommen, 43 von ihnen befanden sich am Sonntag den Behörden zufolge noch in Polizeigewahrsam. Bei den Protesten in der südfranzösischen Stadt waren unter anderem junge Anarchisten, Gegner einer Hochschulreform und Flüchtlingsaktivisten auf die Straße gegangen.

Textgröße:

Die Polizei sprach von 1000 Teilnehmern, die Organisatoren von 2000. Vermummte Demonstranten warfen Farbsprühdosen und Rauchbomben auf die Sicherheitskräfte. Die Polizei setzte unter anderem Tränengas ein. Am Rande der Demonstration wurden Bankfilialen, Immobilienagenturen und Geschäfte beschädigt.

(B. Semjonow--BTZ)