Berliner Tageszeitung - Baerbock und Le Drian planen deutsch-französischen Besuch in Ukraine

Börse
Euro STOXX 50 -0.4% 3304.93
MDAX -0.94% 22161.73
DAX -0.35% 12071.56
Goldpreis 0.06% 1673 $
SDAX -1.31% 10386.99
TecDAX -0.07% 2668.86
EUR/USD -0.41% 0.9761 $

Baerbock und Le Drian planen deutsch-französischen Besuch in Ukraine




Baerbock und Le Drian planen deutsch-französischen Besuch in Ukraine
Baerbock und Le Drian planen deutsch-französischen Besuch in Ukraine / Foto: © AFP

Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock und ihr französischer Kollege Jean Yves Le Drian wollen gemeinsam in das Konfliktgebiet in der Ukraine reisen. "Frau Baerbock wird zunächst zu ihrem Antrittsbesuch in die Ukraine reisen und dann eine gemeinsamen deutsch-französischen Besuch der Demarkationslinie vorbereiten", sagte Le Drian am Freitag in Brest. "Frankreich und Deutschland werden ihre Bemühungen fortsetzen, um eine Rückkehr zur Umsetzung des Minsker Abkommens zu erreichen."

Textgröße:

Das Außenministerium in Berlin hatte zuvor angekündigt, dass Baerbock Anfang kommender Woche zu Antrittsbesuchen sowohl nach Kiew als auch nach Moskau reisen werde.

Die Krise in der Ukraine sei ein zentrales Thema auf dem Treffen der Verteidigungs- und Außenminister der EU in Brest gewesen, sagte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell. "Die EU ist bereit, auf eine mögliche Aggression (Russlands) sofort zu reagieren. Aber wir ziehen Verhandlungen vor."

(W. Winogradow--BTZ)