Berliner Tageszeitung - Klima-Aktivisten attackieren Mailänder Scala mit Farbe

Börse
Euro STOXX 50 0.1% 4178.01
MDAX 0.98% 29075.86
DAX 0.11% 15150.03
TecDAX -0.01% 3203.45
SDAX 0.52% 13303.15
Goldpreis -0.12% 1927.6 $
EUR/USD -0.17% 1.0874 $

Klima-Aktivisten attackieren Mailänder Scala mit Farbe




Klima-Aktivisten attackieren Mailänder Scala mit Farbe
Klima-Aktivisten attackieren Mailänder Scala mit Farbe / Foto: © AFP

Klima-Aktivisten haben am Mittwoch den Eingang der weltberühmten Mailänder Scala mit Farbe beworfen, um für einen konsequenteren Klimaschutz zu demonstrieren. Das renommierte Opernhaus wurde im Morgengrauen von fünf Klima-Aktivisten attackiert, wie ein AFP-Fotograf berichtete. Zwei Menschen rollten Transparente aus mit der Aufschrift "Letzte Generation - Nein zum Gas und Nein zur Kohle".

Textgröße:

Die Aktion fand wenige Stunden vor der Eröffnung der Opernsaison am Abend mit der Premiere der russischen Oper "Boris Godunow" statt. Sie hätten die Farbattacke in die Tat umgesetzt, "um die Politiker, die an diesem Abend dabei sind, aufzufordern, ihre Vogel-Strauß-Politik zu beenden und sich für die Rettung der Bevölkerung einzusetzen", erklärte die Aktivistengruppe "Letzte Generation".

P. O'Kelly--BTZ