Berliner Tageszeitung - Bon-Jovi-Album stürmt dank CD-Sonderaktion die US-Charts

Börse
Euro STOXX 50 -1.07% 3447.72
DAX -1.22% 12517.18
SDAX -2.21% 10808.25
TecDAX -1.23% 2797.08
MDAX -2.25% 22982.7
Goldpreis -0.32% 1725 $
EUR/USD -0.97% 0.989 $

Bon-Jovi-Album stürmt dank CD-Sonderaktion die US-Charts




Bon-Jovi-Album stürmt dank CD-Sonderaktion die US-Charts
Bon-Jovi-Album stürmt dank CD-Sonderaktion die US-Charts / Foto: © AFP

Die US-Rockband Bon Jovi ist mit ihrem Album "This House is Not For Sale" dank einer CD-Sonderaktion nach eineinhalb Jahren erneut an der Spitze der US-Musikcharts gelandet. Das Album wurde in der vergangenen Woche 120.000 Mal verkauft, wie der Analyse-Dienstleister Nielsen Music am Sonntagabend mitteilte.

Textgröße:

Im November 2016 stand die Platte erstmals an der Spitze der US-Charts Billboard 200. Der neuerliche Erfolg von "This House is Not For Sale" hängt eng mit einer Sonderaktion von Bon Jovi zusammen: Käufer von Konzerttickets erhielten zusätzlich einen Code, mit dem sie die CD bestellen konnten. In der Folge ging es für das Album in den Charts rasant nach oben.

In den beiden Wochen zuvor war die Musik des Spielfilms "Black Panther" an der Spitze gelegen. Der Titel stammt von dem Rapper Kendrick Lamar. Dessen Album wurde in der vergangenen Woche 99.000 Mal als CD oder in Streaming-Diensten verkauft.

 

(F. Dumont--BTZ)