Berliner Tageszeitung - Tesla verbucht im zweiten Quartal Gewinn von 2,3 Milliarden Dollar

Börse
Goldpreis 1.16% 1769 $
EUR/USD 0.19% 1.0355 $
Euro STOXX 50 -0.03% 3934.44
MDAX -0.96% 25356.56
DAX -0.19% 14355.45
TecDAX -1.57% 3025.83
SDAX -0.91% 12220.07

Tesla verbucht im zweiten Quartal Gewinn von 2,3 Milliarden Dollar




Tesla verbucht im zweiten Quartal Gewinn von 2,3 Milliarden Dollar
Tesla verbucht im zweiten Quartal Gewinn von 2,3 Milliarden Dollar / Foto: © AFP

Der Elektroautobauer Tesla hat trotz Schwierigkeiten durch Corona-Lockdowns in Shanghai gute Quartalszahlen vorgelegt. Das von High-Tech-Milliardär Elon Musk gegründete und geführte Unternehmen erzielte im zweiten Quartal des Jahres nach eigenen Angaben vom Mittwoch einen Gewinn von 2,3 Milliarden Dollar (rund 2,25 Milliarden Euro). Das war fast doppelt so viel wie im Vorjahresquartal, allerdings auch ein Rückgang im Vergleich zum Vorquartal.

Textgröße:

Der Umsatz legte im Vergleich zum zweiten Quartal 2021 zwar um 42 Prozent auf 16,9 Milliarden Dollar zu. Das lag aber unter den Erwartungen von Analysten von 17,1 Milliarden Dollar.

Musk sprach von einem ungewöhnlichen Quartal. Der Autobauer verwies unter anderem auf die Schließung seines Werks in Shanghai in Teilen des zweiten Quartals wegen der Corona-Lockdowns in der chinesischen Millionenmetropole.

Nach der Wiedereröffnung der Fabrik habe Tesla das Quartal aber mit einem "monatlichen Rekord-Produktionsniveau" beendet. Musk sagte zu Investoren, das zweite Halbjahr könnte auch wegen des Anspringens der Produktion in den neuen Werken im brandenburgischen Grünheide und in Austin im US-Bundesstaat Texas neue Rekorde bringen.

N. Lebedew--BTZ