Berliner Tageszeitung - Gesundheitszustand von Pelé verbessert sich laut Ärzten zunehmend

Börse
DAX 0.34% 15132.85
SDAX 0.89% 13233.4
TecDAX 1.51% 3203.64
MDAX 1.25% 28790.4
Euro STOXX 50 0.62% 4173.98
Goldpreis -0.68% 1929.4 $
EUR/USD -0.18% 1.0899 $

Gesundheitszustand von Pelé verbessert sich laut Ärzten zunehmend




Gesundheitszustand von Pelé verbessert sich laut Ärzten zunehmend
Gesundheitszustand von Pelé verbessert sich laut Ärzten zunehmend / Foto: © AFP

Die brasilianische Fußball-Legende Pelé ist offenbar auf dem Weg der Besserung. Der Gesundheitszustand des 82-Jährigen "verbessert sich zunehmend, insbesondere die Atemwegsinfektion", teilten seine Ärzte am Dienstag mit. Seine Vitalzeichen seien stabil, er sei bei Bewusstsein, es gebe keine "neuen Komplikationen".

Textgröße:

Pelé befindet sich seit dem vergangenen Dienstag in einem Krankenhaus in São Paulo. Zunächst hieß es, es handele sich um eine Routine-Untersuchung im Zusammenhang mit seiner Darmkrebs-Erkrankung. Dann musste der ehemalige Fußball-Star nach Angaben seiner Familie wegen einer Lungenentzündung infolge einer Corona-Infektion behandelt werden.

Edson Arantes do Nascimento, genannt Pelé, gilt als einer der größten Fußballer aller Zeiten. In den vergangenen Jahren hatte der Fußball-Weltmeister von 1958, 1962 und 1970 immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

M. Taylor--BTZ