Berliner Tageszeitung - Sprche: Radio Vatikan sendet die Nachrichten wieder auf Latein

Börse
Euro STOXX 50 -1.22% 3731.76
SDAX -2.21% 12671.68
DAX -1.03% 13557.39
TecDAX -0.91% 3110.49
MDAX -1.88% 27022.56
Goldpreis -0.49% 1762.6 $
EUR/USD -0.51% 1.0041 $

Sprche: Radio Vatikan sendet die Nachrichten wieder auf Latein




Sprche: Radio Vatikan sendet die Nachrichten wieder auf Latein
Sprche: Radio Vatikan sendet die Nachrichten wieder auf Latein / Foto: © AFP

Habemus Podcast: Radio Vatikan sendet ab Samstag wieder Nachrichten auf Latein. Das fünfminütige Format "Hebdomada Papae" ("Die Woche des Papstes") in der offiziellen Sprache des Heiligen Stuhls wird dann wöchentlich über das klassische Radio ausgestrahlt und steht zudem als Podcast im Internet zur Verfügung. Wer in der Schule nicht aufgepasst hat, muss allerdings nicht auf die Neuigkeiten der Weltkirche verzichten: Die Redaktion stellt Übersetzungen in mehreren Sprachen zur Verfügung.

Textgröße:

Geplant sei eine "richtige Radio-Nachrichtensendung mit Reportagen und Kurzmeldungen", erklärte der Direktor von Vatican News. Das Radio arbeitet für sein neues Angebot mit dem für die lateinische Sprache zuständigen Büro im Staatssekretariat des Vatikans zusammen. Das Büro verfasst bislang die lateinischen Fassungen offizieller Dokumente am Heiligen Stuhl und ist für die Tweets von Papst Franziskus in der Sprache der alten Römer zuständig.

Radio Vatikan pocht darauf, dass es sich bei der Wiederaufnahme des lateinischen Programms um keine nostalgische Reise in die Vergangenheit handelt. Es gehe vielmehr um eine "Herausforderung für die Zukunft". Allerdings ist Latein aus dem katholischen Kirchenleben spätestens nach der Abschaffung der lateinischen Messe im Zweiten Vatikanischen Konzil weitgehend verschwunden.

 

(O. Larsen--BTZ)