Berliner Tageszeitung - Viehtransporter stürzt Deich hinunter - Mehr als 40 Schweine sterben

Börse
Euro STOXX 50 0.09% 4209.31
Goldpreis 1.37% 1892.1 $
TecDAX -0.23% 3300.88
SDAX -1.23% 13229.76
MDAX -0.49% 29179.03
EUR/USD 0.07% 1.0739 $
DAX -0.16% 15320.88

Viehtransporter stürzt Deich hinunter - Mehr als 40 Schweine sterben




Viehtransporter stürzt Deich hinunter - Mehr als 40 Schweine sterben

Bei einem Unfall mit einem Viehtransporter auf einem Deich in Schleswig-Holstein sind am Mittwoch mehr als 40 Schweine ums Leben gekommen. Der Lastwagen stürzte beim Befahren der Dorfstraße von Simonsberg im Kreis Nordfriesland aus zunächst ungeklärter Ursache die steile Böschung hinab, wie die Polizei in Flensburg berichtete.

Textgröße:

Der Fahrer wurde nur leicht verletzt, aber zahlreiche Tiere wurden sofort getötet oder mussten aufgrund ihrer Verletzungen vor Ort eingeschläfert werden. Nach Angaben der Beamten gelangten weitere Schweine ins Freie, Einsatzkräfte und Landwirte aus der Umgebung fingen sie wieder ein. Eine Amtstierärztin kümmerte sich um die verletzten Tiere aus dem mit 180 Schweinen beladenen Lastwagen.

 

(O. Joergensen--BTZ)