Berliner Tageszeitung - EU: Deutschland und weitere Stickoxid-Sünder zum Rapport vorgeladen

Börse
DAX -1.17% 12326.08
MDAX -1.69% 22637.43
TecDAX -2.26% 2741.19
Euro STOXX 50 -1.4% 3386.09
SDAX -1.66% 10575.41
Goldpreis -0.63% 1710.1 $
EUR/USD -0.06% 0.9789 $

EU: Deutschland und weitere Stickoxid-Sünder zum Rapport vorgeladen




EU: Deutschland und weitere Stickoxid-Sünder zum Rapport vorgeladen
EU: Deutschland und weitere Stickoxid-Sünder zum Rapport vorgeladen / Foto: © AFP

Deutschland und acht weitere EU-Staaten sind am Dienstag bei der Europäischen Kommission wegen unzureichender Bemühungen einbestellt, die hohe Stickoxid-Belastung in Städten zu verringern. Für Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) und ihre Kollegen ist das Treffen der Behörde zufolge "die letzte Möglichkeit", eine drohende Klage vor dem Europäischen Gerichtshof zu verhindern.

Textgröße:

In den Städten sind Dieselfahrzeuge für einen Großteil der Stickoxid-Emissionen verantwortlich. Gegen Deutschland und die anderen Mitgliedstaaten laufen bereits Vertragsverletzungsverfahren wegen der vielerorts anhaltenden Überschreitung von Grenzwerten. Die EU-Kommission fordert entschlossenere Schritte, um dem Problem Herr zu werden und verweist auf jährlich mehr als 400.000 vorzeitige Todesfälle.